ambiente
Vignolbags mit der Umwelt

Vignolbags mit der Umwelt



io COMPENSO - NWG for Planet

Der Einsatz von Vignolbags gegenüber der Umwelt erfolgt hinsichtlich der eigenen CO2—Emissionen über einen konkreten Ausgleich.

Ausgleich bedeutet, die CO2-Mengen der einzelnen Tätigkeiten über den Anbau von Wäldern auszugleichen, die diese Substanz absorbieren oder durch Anwendung von erneuerbaren Quellen, die ihre Erzeugung von Grund auf vermeiden.

Alle Subjekte, die die Kohlenstoffdioxid-Emissionen eines Produkts, eines Service oder anderer Tätigkeiten ausgeglichen haben, erhalten von AzzeroCO2 das eingetragene Markenzeichen mit einem persönlichen Code, der ermöglicht, auf eine Online-Seite zu gehen, wo die Dokumentation bezüglich der Details über die einzelnen Ausgleiche eingesehen werden können, wodurch die Transparenz und die Wiederauffindbarkeit gewährleistet sind.

Vignolbags hat entschieden, die durch die Erzeugung der TNT-Shopper erzeugten Emissionen auszugleichen, indem es am Projekt eines Biofilters in Italien teilnimmt, das in den ersten vier Jahren seit seiner Installation ermöglicht hat, zirka 15.000 Tonnen C0² zu vermeiden, die andernfalls in die Atmosphäre gelangt wären.

Wenn man hier klickt, kann das vollständige Blatt des Projekts gesehen werden.